zur Startseite


AGB  

      

                zusätzliche Kosten: 

               1. Anfahrt: bis 10 km frei, ab km 11 berechne ich 0,30 EUR pro km.

               2. Aufbaupauschalen: für Tischdekoration:

                                         bis 40 Personen = 60,- EUR

                                         ab 40 Personen = 80,- EUR

                                         ab 100 Personen = 100,- EUR

                3. Abbaupauschale (Sonntag): siehe Aufbaupauschale

                    Aufbaupauschalen für Raum- und Außendekoration, müssen individuell für jede Location festgelegt werden und sind nach der Besichtigung im Angebot 

                    ausgewiesen.

                4. Anzahlung: Mit Auftragserteilung wird eine Anzahlung in Höhe von 25% fällig.

                     Der Restbetrag ist spätestens 14 Tage nach Leistungsstellung zu zahlen. Sie erhalten eine Rechnung.

                     Die ausgewählten Dekoobjekte werden mit Auftragsbestätigung aus dem Lagerbestand fix reserviert, Kaufartikel geordert. 

                     Sollte es aus irgendwelchen Gründen zu einer Stornierung kommen, behalte ich mir das Recht vor, alle vereinbarten Leistungen zu 80% zu berechnen. 

                5. Mietdauer:  Die Mietgebühr für Verleihartikel versteht sich, für jeweils eine Mieteinheit (Mieteinheit= max drei Kalendertage) 

                    Erfolgt keine termingerechte Rückgabe verlängert sich das Mietverhältnis automatisch um eine weitere Mieteinheit und wird nachträglich berechnet.

                    Mietgebühren für Artikel die geliehen aber nicht benutzt wurden, können nachträglich nicht erstattet werden. Dies gilt auch für Verbrauchsartikel.

                6. Beschädigungen/ Fehlmengen:

                    Alle Dekorationsobjekte befinden sie in einwandfreiem und gepflegtem Zustand. Da es sich um Mietgegenstände handelt, sind Gebrauchsspuren unvermeidbar, 

                    jedoch trägt der Mieter die Verantwortung für alle Artikel von der Übernahme bis zur Rückgabe. Fehlende oder beschädigte Gegenstände werden zum Neupreis 

                    berechnet. 

                    Alle Mietartikel werden nach Rückgabe auf Schäden und Vollständigkeit geprüft. Die Rücknahme erfolgt somit unter Vorbehalt.

                         Die Preise verstehen sich inklusive der Reinigung üblicher Verschmutzungen.

                    Eine Nachberechnung für stark verschmutzte Gegenstände behalte ich mir vor.

                    Bei Textilien behalte ich mir das Recht bis zum Abschluß des Reinigungsprozesses ( bis 14 Tage) ausdrücklich vor.

                    Gleiches gilt für Gewebeschäden, die erst im Zuge der Reinigung festgestellt werden können.

           7. Mehrwertsteuer/Preise:

                     Da ich der Kleinunternehmerregelung unterliege, wird auf Preise keine MwSt. erhoben. Alle angegebenen Preise sind Endpreise.

                    Die Preise und Angebote sind freibleibend und unverbindlich bis zum Erhalt der schriftlichen Auftragsbestätigung.

                    Ein verbindlicher Vertrag, kommt erst mit der unterzeichneten Auftragsbestätigung des zustande.